Kreisweiher Feilenmoos bei Geisenfeld

Kreisweiher Feilenmoos
Kreisweiher Feilenmoos

Erholungsgebiet Feilenmoos zwischen Manching und Geisenfeld
Badesee mit Surfmöglichkeiten, Liegewiese, Spielplatz, Kiosk, Toiletten.

Der Weiher wurde im Rahmen von Kiesabbau um 1972 bis 1978 erstellt.
Seine Fläche beträgt ca. 19 494 m², die Uferlänge ca. 653 m und die
Wassertiefe bis 5 m.

Kreisweiher bei Geisenfeld

Die Badegewässerqualität wird während der Badesaison (29.04. - 15.09.) alle 4 Wochen überprüft, bei Bedarf auch häufiger.
Die einzelnen Überwachungsergebnisse sind immer nur Momentaufnahmen. Sie erlauben keine Gesamtaussage über die Badegewässerqualität.

Bei Grenzwertüberschreitungen erfolgt eine Nachkontrolle durch das Gesundheitsamt. Im Einzelfall kann ein Badeverbot ausgesprochen werden.

EU-Einstufung der Badewasserqualität 2021:

ausgezeichnete Badegewässerqualität 2021

ausgezeichnete Badegewässerqualität
ausgezeichnete Badegewässerqualität

2020

ausgezeichnete Badegewässerqualität
ausgezeichnete Badegewässerqualität

2019

ausgezeichnete Badegewässerqualität
ausgezeichnete Badegewässerqualität

2018

ausgezeichnete Badegewässerqualität
ausgezeichnete Badegewässerqualität

Bedeutung der einzelnen Symbole

ausgezeichnete Badegewässerqualität
ausgezeichnete Badegewässerqualität
gute Badegewässerqualität
gute Badegewässerqualität
ausreichende Badegewässerqualität
ausreichende Badegewässerqualität
mangelhafte Badegewässerqualität
mangelhafte Badegewässerqualität
Vom Baden wird abgeraten
Vom Baden wird abgeraten
Baden verboten
Baden verbogten

Gesundheitsamt

AdresseGesundheitsamt
Krankenhausstraße 70
85276   Pfaffenhofen a.d.Ilm
Kontakt
Telefon: +49 8441 27-1400
Fax: +49 8441 27-1420
Öffnungszeiten

Mo. – Fr. 08:00 – 12:00 Uhr
Mo. – Do. nach Terminvereinbarung bis 17:00 Uhr

Das Gesundheitsamt ist derzeit telefonisch wie folgt erreichbar:
Mo. - Fr. 08:00 - 12:00 Uhr,
Mo. - Do. 13:00 - 16:00 Uhr